Neutrinos und Mikrozyme

( 0 Bewertungen ) 

Neutrinos und Mikrozyme
1. Die Neutrinos sind die kleinsten Teilchen in unserer Welt. Sie werden Neutrinos
genannt da sie keine elektrische Polarität haben. Sie sind neutral. Man nennt sie auch
noch String (Fäden) oder auch Gottesteilchen. Es gibt teure Anlagen und hoch
bezahlte Wissenschaftler, die versuchen nachzuweisen, dass es die Neutrinos gibt.
In der Esoterik werden die Stoffe (Materie), in feine und grobe Stoffe
unterteilt.

Vortod-Nahtod-Liebe

( 6 Bewertungen ) 

Bei dieser Trennung geschehen eine chemische Re­aktion und eine neue Bewusstseinsphase– vom Ich­bewusstsein zum Mentalbewusstsein. Auf Grund dieser Aussagen von diesen Menschen, wissen wir das eine Chemische Reaktion in unseren Körper statt findet, die darauf deutet! Das sich Mental ein neues Bewusstsein bildet.

John A. Keel und der Stein der Weisen

( 0 Bewertungen ) 

Einleitung


Seit 1947 Jahren spricht man von den „Fliegenden Untertassen“. Relativ trivial sah ein Pilot eine Formation von scheibenförmigen Objekten, und der Begriff war geboren. Es war kurz nach dem 2. Weltkrieg, und zunächst blickte die USA – das „Mutterland des modernen UFO-Mythos“ – nach Moskau. Sollte im damals vorherrschenden Kalten Krieg die Gegenseite am Auftauchen dieser Fliegenden Untertassen schuld sein?